The Killers – „The Man“

+++ The Killers sind zurück und präsentieren ihre neue Single „The Man“+++

The Killers sind zurück und haben einen neuen Song namens The Man im Gepäck – es ist das erste neue Material seit ihrem Album Battle Born im Jahr 2012 und ein erster Vorgeschmack auf neues, fünftes Studioalbum, welches von keinem geringeren als Jacknife Lee (u.a. U2, Snow Patrol, Robbie Williams) in Las Vegas und Los Angeles produziert wurde.

Der 80er Jahre angehauchte, ansteckende Track mit elektrischen Beats und durch Brandon Flowers markante Stimme untermauert, präsentiert eindrucksvoll die musikalische Vielfalt dieser Band. In diesem Song setzt sich Brandon Flower auf atmosphärische Weise in sein jüngeres Ich zurück, welches damals mit dem Debütalbum Hot Fuss für einen Grammy nominiert war und versöhnt es mit dem Mann, der er heute ist.

Als Brandon Flowers im Jahr 2002 auf eine „Musiker gesucht“- Zeitungsanzeige von Dave Keuning antwortet, weiß er noch nicht, dass diese Formation bald zu einer der erfolgreichsten Rockbands weltweit  aufsteigen wird:

15 Jahre später haben The Killers global weit über 20 Millionen Alben verkauft. In Deutschland gab es für Hot Fuss (2004) und Sam’s Town (2006) Gold, ihr drittes Album Day & Age (2008) wurde mit Platin ausgezeichnet. Alle Alben landeten in den Top10 der deutschen Albumcharts. Während ihre Hit-Single Mr. Brightside nun schon 13 Jahre in den britischen Top100 vertreten ist, haben sich auch Songs wie Somebody Told Me und das mit Gold ausgezeichnete Human zu modernen Klassikern entwickelt. Zwei Brit-Awards, sieben NME Awards sowie drei MTV Awards schmücken u.a. die Erfolgskurve der Band.

Ein paar europäische Shows in Schweden, Finnland, Dänemark und Griechenland sind schon angekündigt…more news to come…

the-killers-the-man-cover

http://www.thekillersmusic.com/

http://www.universal-music.de/home/alle-genres

Sonar-Promotion promotet The Killers mit „The Man“ für Universal Music im Club.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.