Exfeind – „Göttergatte“

Elektro-Beats, kalt, metallisch, dann die Gitarrenbreitseite und schließlich harter und doch verblüffend menschlich anmutender Gesang. “Herz aus Gold, dein Körper aus Stahl…“ Schon in den ersten Takten und Zeilen des Openers ‚Göttergatte‘ offenbart sich, um was es hier geht: um die Widersprüche des Lebens. Schein und Sein, Perfektion und Schwäche, Wunsch und Wirklichkeit, Organisches und Digitales. Es geht ums Konkrete, Alltägliche in einer Welt der grenzenlosen Optimierung. EXFEIND kommt ohne Verklärungen aus, spricht an was Lian Exfeind, Namensgeber und alleiniger Kopf hinter EXFEIND, und sein Umfeld bewegt. Die zwischenmenschliche Ebene spielt ebenso eine zentrale Rolle wie das Verhältnis des Einzelnen zum Alltag und der Umwelt. EXFEIND findet einen adäquaten Ausdruck für das Unaussprechliche, das oft zwischen Zeilen oder Worten zermahlen wird. Und wo das Wort nicht weiterkommt, springt der Sound in die Bresche.

Mit seiner Kombi aus hartem Metal, kühler Elektronik und berührender Poesie ist Lian Exfeind ein Musiker, dem das Album als Gesamtwerk noch viel bedeutet. Zwar funktioniert jeder Track für sich allein, ihnen liegen aber gemeinsame Denkweisen und Produktionsmethoden zugrunde. Er würde nicht so weit gehen, ‚Exfeind Nummer Eins‘ ein Konzeptalbum zu nennen, doch die Texte beziehen sich aufeinander und bestimmte Reibeflächen kehren trotz unterschiedlicher Wortwahl immer wieder. “Ich habe schon gern ein kohärentes Ganzes als Album. Das Album soll ein Gefühl als Ganzes rüberbringen, und doch sollen sich die Songs im Einzelnen voneinander unterscheiden. Ich habe dem Album kein Konzept übergestülpt, und doch ist es ein zusammenhängendes Gebilde.“

Neue deutsche Härte oder die Eskalation der Poesie? Vielleicht auch klammheimliche Lebensfreude in der verschlossenen Druckkammer? Das kann jeder nehmen wie er will. EXFEIND braucht keine Kategorisierungen, denn mit seiner ureigenen Mischung aus Futurismus, Romantik und Präzision steckt er seinen ganz persönlichen Claim ab.

exfeind_goettergatte_single-web

https://www.facebook.com/Exfeind/

http://trisol.de/

Sonar-Promotion promotet Exfeind mit „Göttergatte“ für Trisol Music Group im Club.