Kasabian – „You‘re In Love With A Psycho“

Kasabian sind zurück und haben ein explosives Album mitgebracht, das vor Selbstvertrauen, Prahlerei und großen Melodien geradezu überquillt. Ihr sechstes Studioalbum „For Crying Out Loud“ wird am 28. April über Columbia Records erscheinen.

„For Crying Out Loud“ enthält 12 Tracks, die all das beinhalten, was Kasabian zu einer der besten britischen Bands macht. Geschrieben und produziert wurden die Songs von Serge Pizzorno, der auch sein Sergery Studio in Leicester für die Aufnahmen bereitgestellt hat. Die erste Single „You‘re In Love With A Psycho“ ist ein gewaltiger, fetter Pop-Song mit einer Hook, der man sich nicht entziehen kann. Andere Highlights werden der „soon-to-be“-Sommerhit „Bless This Acid House“, das ansteckende „Good Fight“ und die felsenfeste Angst von „I’ll Ray (the King)“. Der Leadsänger Tom Meighan hat sich noch nie so gut angehört, wenn er sich in die süchtig machenden Hooks hüllt.

„Ich habe mir sechs Wochen Zeit gegeben, um ein Album wie in den guten alten Zeiten zu schreiben und das hat mich sehr inspiriert“, erinnert sich Serge. „Ich habe genau darauf geachtet, dass kein Gramm zu viel an den Songs war. Schließlich sollten es klassische Songs werden – ganz ohne Maßlosigkeit und ohne Unnötiges, das nicht auf die Platte gehört. Berry Gordy hat einmal behauptet: Wenn man es nicht in den ersten vier Takten schafft, die Hörer zu fesseln, dann hat man verloren. Und mit dieser Old School-Einstellung habe ich mich ans Songwriting gemacht.“

Für den Nachfolger des eher elektronisch geprägten Albums „48:13“ aus dem Jahr 2014 haben sich Kasabian wieder vorgenommen, ein wahrhaft großartiges Gitarrenalbum zu produzieren. „Es war einfach der Ehrgeiz da, Gitarrenmusik von ihrem aktuellen Pfad zu befreien – wo auch immer sie sich gerade hinbewegt. Wir versuchen sie davor zu retten, als „alte Musik“ abgestempelt zu werden. Unser Ziel war es, ein positives Album voller Hoffnung und Gitarren zu basteln, das die Leute daran erinnern soll, dass diese Art von Musik immer noch relevant ist.“

youre-in-love-with-a-psychowwebneu

http://www.kasabian.co.uk/

https://www.sonymusic.de/home

Sonar-Promotion promotet Kasabian mit „You‘re In Love With A Psycho“ für Sony Music im Club.

Metallica – „Now That We’re Dead“

Jetzt ist es offiziell: Metallica kommen nach Europa und werden im Rahmen ihrer WorldWired Tour auch in Deutschland zu sehen sein! Die Rock-Ikonen werden ihr aktuelles Nr. 1-Album „Hardwired… To Self-Destruct“ endlich live präsentieren. Ab Freitag gibt es die neue Single „Now That We Are Dead“ aus „Hardwired… To Self-Destruct“ beim Rock-Radiosender Eures Vertrauens zu hören.

Die Europatournee startet am 4. Und 6. September in Amsterdam und führt die Band am 14. September nach Köln, dem ersten Halt in Deutschland. Es folgen Mannheim, Hamburg, Stuttgart, München und Leipzig – diese Shows finden alle Anfang 2018 statt. Metallica spielen in insgesamt 38 Städten, das letzte Europakonzert findet am 11. Mai 2018 in Helsinki statt.

METALLICA live

14.09.2017 Köln, Lanxess Arena
16.09.2017 Köln, Lanxess Arena
16.02.2018 Mannheim, SAP Arena
29.03.2018 Hamburg, Barclaycard Arena
07.04.2018 Stuttgart, Schleyerhalle
09.04.2018 Stuttgart, Schleyerhalle
26.04.2018 München, Olympiahalle
30.04.2018 Leipzig, Leipzig Arena

Zeitgleich zu den bestätigten Terminen kommt die 3. Single des Nr. 1-Albums „Hardwired… To Self-Destruct“ mit „Now That We’re Dead“ auch in den Club. Metallica Mania geht also weiter.

http://www.metallica.com

http://www.universal-music.de/home/alle-genres

Sonar-Promotion promotet Metallica mit „Now That We’re Dead“ für Universal Music im Club.